Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Toni Eichelmann

Berchtesgadener Sagen

Toni Eichelmann :: Berchtesgadener Sagen (Antiquariat Rostock)

Jahr: 1921
Verlag: L. Vonderthann & Sohn, Berchtesgaden
Beschreibung: rot-schwarz gemusterter Pappeinband, 11 x 13,5 cm, 3. Auflage, 88 Seiten, Einband berieben und bestoßen, Rostspuren von Klammerheftung, sonst guter Zustand

10 €
(Endpreis* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Berchtesgadener Sagen" (Toni Eichelmann): "Einst, in undenklicher Frühzeit, lebte und herrschte in dem Berchtesgadner Lande ein rauher und wilder König, der Watzmann hieß. Er war ein grausamer Wüterich, der schon Blut getrunken hatte aus den Brüsten seiner Mutter. Liebe und menschliches Erbarmen waren ihm fremd, nur die Jagd war seine Lust, und da sah zitternd sein Volk ihn durch die Wälder toben mit dem Lärm der Hörner, dem Gebell der Rüden, gefolgt von seinem ebenso rauhen Weibe und seinen Kindern, die zu böser Lust aufgezogen wurden. " ...

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • Autor unbekannt: Bibliothek der Unterhaltung und des Wissens, Jahrgang 1894, 7. Band
  • Björnstjerne Björnson: Kapitän Mansana
  • Carl Lytton Bulwer: Die letzten Tage von Pompeji
  • Wilhelm Busch: Die fromme Helene
  • Marie von Ebner-Eschenbach: Die Freiherren von Gemperlein und Novellen anderer Autoren
  • K. W. Krüger: Thukydides: Der Peloponnesische Krieg
  • Georg Christoph Lichtenberg: Aphorismen, Insel-Bücherei Nr. 33
  • Gustav Nieritz: Jacob Sturm oder Tagebuch eines Dorfschulmeisters
  • Peter Rosegger: Erdsegen
  • Friedrich Spielhagen: Aus meiner Studienmappe, Serie 15


  • * Keine Ausweisung der MwSt. nach §19 UStG bzw. §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.