Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Karl Lamprecht

Zur jüngsten deutschen Vergangenheit - Wirtschaftsleben, Soziale Entwicklung

Karl Lamprecht :: Zur jüngsten deutschen Vergangenheit - Wirtschaftsleben, Soziale Entwicklung (Antiquariat Rostock)

Jahr: 1911
Verlag: Weidmannsche Buchhandlung, Berlin
Beschreibung: 2. Ergänzungsband, 1. Hälfte, 3. Auflage, Halbleder, mittlerer Zustand, Ecken/Kanten stärker berieben, Einband berieben, 520 Seiten

10 €
(Endpreis* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Zur jüngsten deutschen Vergangenheit - Wirtschaftsleben, Soziale Entwicklung" (Karl Lamprecht): "Die Wissenschaft ist der jüngste Trieb, der sich an dem alten Baume der mittel- und westeuropäischen Kultur zu breitem, schattendem Gezweig entwickelt hat; nicht eben viel über das 16. Jahrhundert zurück, in einzelnen wichtigen Erscheinungen höchstens bis ins 13. Jahrhundert, läßt sich sein Wachstum als eine selbständige Entwicklungserscheinung der heute blühenden europäischen Kultur verfolgen. In dieser Jungend der Geschichte der Wissenschaften beruht ihre besondere entwicklungspolitische" ...

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • Karl Lamprecht: Deutsche Geschichte, Urzeit und Mittelalter

  • C. H. Baer: Der Völkerkrieg, 11. Band
  • Friedrich Barnewitz: Geschichte des Hafenortes Warnemünde
  • Gustav Adolf Gedat: Was wird aus diesem Afrika? - Erlebter Kampf um einen Erdteil
  • Karl Haushofer: Das Werden des deutschen Volkes
  • Dr. F. W. Paul Lehmann: Länder- und Völkerkunde, 1.Band
  • Natur- u. Heimatfreunde Rostock Schwerin Neubr.: Neue Mecklenburgische Monatshefte, 1. Jahrgang, 1956 Heft 4
  • Ferdinand Schreiber: Meggendorfer- Blätter, Zeitschrift für Humor und Kunst, Nr. 819
  • Friedrich Walter: Mannheim in Vergangenheit und Gegenwart, Band 1 + 2


  • * Keine Ausweisung der MwSt. nach §19 UStG bzw. §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.