Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Joseph Freiherrn von Eichendorff

Gedichte

Joseph Freiherrn von Eichendorff :: Gedichte (Antiquariat Rostock)

Jahr: um 1890
Verlag: Druck und Verlag Otto Hendel, Halle
Beschreibung: Grauer Leineneinb., berieben, stockfl., Rücken teilweise eingerissen


Das Buch ist zur Zeit nicht lieferbar.


Die ersten Sätze des Buches "Gedichte" (Joseph Freiherrn von Eichendorff): "Joseph Freiherr von Eichendorff ward am 10. Dezbr. 1788 auf dem väterlichen Gute Lubowitz bei Ratibor geboren, empfing den ersten Unterricht im elterlichen Hause und besuchte dann das katholische Gymnasium zu Breslau. Um Rechtswissenschaften zu studieren, begab er sich 1805 nach Halle und von da nach Heidelberg. Während seiner Studienzeit suchte und fand er Berührung mit hervorragenden Geistern, Dichtern ec., so u. a. mit Görres, Brentano, Arnim ec. und einige seiner besten Gedichte stammen ..." ...

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • Gustav Freytag: Die verlorene Handschrift, 2. Band
  • J. W. v. Goethe: Goethes Werke
  • Johann Gottfried Herder: Herders Werke herausgegeben von Prof. Matthias
  • Gotthold Ephraim Lessing: Gesammelte Werke in 3 Bänden
  • Gotthold Ephraim Lessing: Lessings Werke herausgegeben von F. Bornmüller
  • Gotthold Ephraim Lessing: Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück
  • Fritz Reuter: Schurr Murr
  • Fritz Reuter: Ut mine Festungstid
  • Fritz Reuter: Zwei lustige Geschichten - Woans ick tau 'ne Fru kamm, Ut de Franzosentid
  • Joseph Viktor von Scheffel: Der Trompeter von Säkkingen


  • * Keine Ausweisung der MwSt. nach §19 UStG bzw. §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.