Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

J. Ch. F. Schiller

Wilhelm Tell

J. Ch. F. Schiller :: Wilhelm Tell (Antiquariat Rostock)

Jahr: 1897
Verlag: Verlag von Velhagen & Klasing, Bielefeld, Leipzig
Beschreibung: Pappeinband, roter Leinenrücken, Sammlung deutscher Schulausgaben Nr. 21, berieben, guter Zustand

5,00 €
(Endpreis inkl. MwSt.* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Wilhelm Tell" (J. Ch. F. Schiller): "1. Entstehung der Dichtung: "Wilhelm Tell" ist das letzte Drama, welches Schiller vollendet hat. In wenigen Monaten führte er die dichterische Arbeit aus, längere Zeit haben ihn vorbereitende Studien dazu beschäftigt. Auf sonderbare Weise kam er zu dem Entschluß, den Stoff, der ihm allerdings durch Goethe zuerst näher getreten war, dramatisch zu gestalten. Als sein großer Freund 1797 zum zweiten Mal die Schweiz besuchte, entstand in ihm der Gedanke, die Geschichte Tells zum Gegenstand eines ..."

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • J. Ch. F. Schiller: Schillers sämmtliche Werke in einem Band
  • J. Ch. F. Schiller: Schillers Werke
  • J. Ch. F. Schiller: Schillers Werke

  • Honore de Balzac: Eugenie Grandet
  • John Brinckmann: Kasper-Ohm un ick
  • Teodor Körner: Teodor Körner's sämmtliche Werke herausgegeben von Karl Streckfuß
  • Gotthold Ephraim Lessing: Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück
  • Fritz Reuter: Ut mine Stromtid, 3 Teile in einem Bande
  • Christoph Martin Wieland: Anthologie aus Wieland - 2. Theil


  • * Bei antiquarischen Produkten keine Ausweisung der MwSt. nach §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr
    Sa: 10 - 14 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.