Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Felix Freiherrn von Stenglin

Die Korrekten

Felix Freiherrn von Stenglin :: Die Korrekten (Antiquariat Rostock)

Jahr: um 1900
Verlag: Verlagsbuchhandlung Alfred Schall, Berlin
Beschreibung: Roman, roter Leineneinband mit Pappe, Rücken leicht berieben und bestoßen, sonst guter Zustand, 292 Seiten. Verein der Bücherfreunde: Serie XV (Werke zeitgenössischer deutscher Schriftsteller)

15 €
(Endpreis* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Die Korrekten" (Felix Freiherrn von Stenglin): "Eines Vormittages - der Sommer neigte sich schon dem Ende zu - stand Franz Harpinger auf dem Askanischen Platz in Berlin und sah sich die Welt verkehrt herum an. Das heißt: er hatte auf dem weniger belebten Bürgersteig der Westseite Posto gefaßt, den Oberkörper vornüber geneigt, und betrachtete das Leben der Straße mit dem Kopf nach unten. Er konnte dies tun, weil er Zeit hatte, er tat es aber auch aus einem bestimmten Grunde, den man philosophisch nennen kann." ...

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • Dr. Balke: Thomas Murner und Ulrich von Hutten, 17. Band 1. Abteilung
  • Bruno H. Bürgel: Vom Arbeiter zum Astronomen - Der Aufstieg eines Lebenskämpfers
  • Charles Dickens: Zwei Städte
  • A. Conan Doyle: Ein gefährlicher Ausflug (The Tragedy of the Korosko)
  • Otto P. Eberhard: Charakterskizzen aus Kunst und Poesie
  • Marie von Ebner-Eschenbach: Die Freiherren von Gemperlein und Novellen anderer Autoren
  • Ludwig Ganghofer: Der hohe Schein
  • Wilhelm Lobsien: Hinterm Seedeich - Halliggeschichten
  • Manfred von Richthofen: Der rote Kampfflieger
  • Hans Zöberlein: Der Glaube an Deutschland


  • * Keine Ausweisung der MwSt. nach §19 UStG bzw. §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.