Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Dr. Wolfgang Golther

Geschichte der deutschen Litteratur, 163. Band 1. Abteilung

Dr. Wolfgang Golther :: Geschichte der deutschen Litteratur, 163. Band 1. Abteilung (Antiquariat Rostock)

Jahr: um 1890
Verlag: Union Deutsche Verlagsgesellschaft, Stuttgart
Beschreibung: Deutsche National-Litteratur Band 163.1: Von den ersten Anfängen bis zum Ausgang des Mittelalters, Halbleder, berieben, leicht bestoßen, guter Zustand

20,00 €
(Endpreis inkl. MwSt.* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Geschichte der deutschen Litteratur, 163. Band 1. Abteilung" (Dr. Wolfgang Golther): "Die vorliegende Geschichte der altdeutschen Litteratur von ihren ersten Anfängen bis zur Schwelle der neuen Zeit, oder besser bis zu dem Punkte, wo die Anschauungen und Gedanken des Mittelalters noch nachwirken, bis zur Wende des 15./16. Jahrhunderts hat einer zweifachen Aufgabe nachzukommen: sie soll zusammenfassen, was die einzelnen Baände (I-XIV) von Kürschners Deutscher National-Litteratur gesondert behandelten; sie giebt den Hintergrund, auf dem die Einzelerscheinung sich abhebt, die ja ..."

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:


  • diverse Autoren: Deutsche Humoristen 1. Band
  • Alexander Dumas: Die drei Musketiere
  • Ludwig Ganghofer: gesammelte Schriften, dritte Serie
  • Friedrich Heinrich von der Hagen: Die Schildbürger
  • D. M. Hennig: Heilige Nacht auf ferner Wacht, Ein Weihnachtsgruß f. deutsche Krieger
  • Hermann Löns: Sämtliche Werke in acht Bänden
  • Peter Rosegger: Erdsegen
  • Heinrich Vierordt: Meilensteine - Dichtungen aus dem Leben
  • Richard Wenz: Meister-Novellen neuerer Erzähler (Arminius, Böhlau u.a.)


  • * Bei antiquarischen Produkten keine Ausweisung der MwSt. nach §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr
    Sa: 10 - 14 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.