Katalog antiquarische Bücher Antiquariat Rostock

Albert Friedenthal

Das Weib im Leben der Völker

Albert Friedenthal :: Das Weib im Leben der Völker (Antiquariat Rostock)

Jahr: 1911
Verlag: Verlagsanstalt für Literatur und Kunst, Berlin
Beschreibung: 2 Bände, roter Leineneinb., mittlerer Zustand, bestoßen, Rücken eingerissen, Seiten teils locker, 2. Auflage

25 €
(Endpreis* zzgl. Liefer-/Versandkosten)



Die ersten Sätze des Buches "Das Weib im Leben der Völker" (Albert Friedenthal): "Mit dem vorliegenden Werk hatte ich die Absicht, über die Frauen aller Völker zu schreiben, und zwar mit besonderer Berücksichtigung ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Eigenschaften. Was ich darüber zu sagen weiß, beruht auf Kenntnissen, die ich aus unmittelbarer Anschauung während einer 25 jährigen Wanderfahrt über die meisten Länder des Erdballs gesammelt und auf Grund jahrelang getriebener anthropologischer und ethnologischer Studien gesichtet habe. ..." ...

Gesamtangebot antiquarische Buecher zum Gesamtangebot des Antiquariates


Bücher die Sie auch interessieren könnten:

  • Autor unbekannt: The Overland Trail - From the Golden Gate to the Great Salt Lake
  • Brockhaus: Brockhaus' kleines Conversations-Lexikon
  • I. von Eltz: Das goldene Anstandsbuch
  • Hans Gade: Loading places for oil tankers in the world
  • Klaus Junghänel: DDR-Katalog über Medaillen und Abzeichen aus dem Bezirk BERLIN - Sortierung: Herausgeber
  • Klaus Junghänel: Katalog über DDR-Medaillen und DDR-Abzeichen aus dem Gebiet des Landes BERLIN - Sortierung: Herausgeber
  • Klaus Junghänel: Katalog über DDR-Medaillen und DDR-Abzeichen aus dem Gebiet des Landes SACHSEN - Sortierung: Herausgeber
  • Dr. P. Sattelmacher, I. B. Lentz: Das Gerichtsvollzieherwesen in Preußen
  • Hans Wirtz: Vom Eros zur Ehe
  • Gustav Wustmann: C. G. H. Geißler der Zeichner der Leipziger Völkerschlacht


  • * Keine Ausweisung der MwSt. nach §19 UStG bzw. §25a UStG
    Rostock - Stadtmitte
    August - Bebel - Str. 13
    Mo-Fr : 10 - 18 Uhr

    Alle abgebildeten Gegenstände sind unverbindliche Muster und müssen nicht vorrätig sein.